Chemisches Peeling

Chemisches Peeling

Chemisches Peeling erfolgt durch Aufbringen von Fruchtsäure in unterschiedlichen Konzentrationen auf die Haut .Das Fruchtsäurepeeling (bestehend aus Alpha-Hydroxy Säuren- kurz AHA ) löst abgestorbene Hautzellen und regt die Neubildung der collagenen und elastinen Fasern (die für die Straffheit und Wasserbindefähigkeit der Haut sorgen) an. Der Effekt des Fruchtsäurepeelings liegt in der Fältchenreduzierung und der Verbesserung der Hautstruktur. Somit kommt es zur Verfeinerung des Hautbildes, es wirkt strahlend frisch und gesund, aber es kommt auch zur besseren Aufnahmefähigkeit der Wirkstoffe für die nachfolgenden Behandlung.